Bericht

CDU Rhein-Lahn hat neuen Geschäftsführer

Marcel Willig folgt auf Jürgen Lehe

Ein neues Gesicht führt die Geschäfte beim CDU Kreisverband, der mit über 1000 Mitgliedern zu den aktivsten Kreisverbänden in Rheinland-Pfalz zählt. Der CDU-Kreisvorstand hat den 31-jährigen Marcel Willig aus Niederneisen ohne Gegenstimme als Nachfolger von Jürgen Lehe gewählt. Marcel Willig ist durch ein Engagement in der Jungen Union und als Wahlkreismitarbeiter der Bundestagsabgeordneten Dr. Andreas Nick und Josef Oster mit der politischen Struktur im Rhein-Lahn Kreis bestens vertraut und freut sich auf die spannende Aufgabe. Der Landtagsabgeordnete und Kreisvorsitzende Matthias Lammert zeigt sich erfreut über die Personalentscheidung und wünscht Marcel Willig für die neuen Herausforderungen viel Glück und Erfolg. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Marcel Willig, führen mit unserem neuen Geschäftsführer den erfolgreichen Weg in der CDU Rhein-Lahn fort und setzen auf junge, frische Köpfe im Kreisverband“.

Im Namen aller Mitglieder der CDU Rhein-Lahn bedankt sich Matthias Lammert für die langjährige Arbeit von dem bisherigen Kreisgeschäftsführer Jürgen Lehe. Er war 24 Jahre Kreisgeschäftsführer und wurde Anfang Februar in den Ruhestand verabschiedet. „Jürgen Lehe hat unsere Kreisgeschäftsstelle mehr als zwei Jahrzehnte erfolgreich geleitet. Mit enormen Einsatz und hohem Sachverstand war er ein immer erreichbarer Ansprechpartner für unsere Mitglieder, die Gemeindeverbände und Ortsverbände.“ so Lammert.